Faltenbehandlung

Für sogenannte Krähenfüße ist Botox® als muskellehmendes Mittel die erste Wahl. Alle tieferen Furchen können mit Hyaluronsäure oder Eigenfett ausgefüllt werden. Bei Botox® oder Dysport® sieht man bereits nach sehr kurzer Zeit keine Einstichstellen. die Wirkung tritt meistens bereits nach einigen Tagen ein und hält einige Monate. Die Rötung und Schwellung nach Anwendung von Hyaluronsäure oder Eigenfett kann einige Tage anhalten, lässt sich aber mit Kühlung gut behandeln. Die Wirkung hällt ca 6-8 Monate.