Stütz-BH:

Ein spezieller Stütz-BH wird am Ende der Operation von mir angelegt. Er hilft nicht nur die Brust in die richtige Form zu bringen, sondern verhindert auch Blutungen und Schwellungen. Er sollte ca. 4-6 wochen Tag und Nacht getragen werden. Selbstverständlich können sie ihn abnehmen und waschen. Nach einer Brustvergrößerung wird ein Stütz-BH üblicherweise mit einem Gurt angelegt. Damit bleiben die Implantate in der richtigen Position. Innerhalb der ersten 6 Wochen bildet sich um die Implantate die Bindegewebige Kapsel, die dafür sorgt, dass die Implantate an der richtigen Position bleiben. Bei der Brustverkleinerung oder Straffung empfehle ich einen BH ohne Gurt. Diese BHs gibt es in weißer und schwarzer Farbe. Ein von mir empfohlener Bandagist, Herr Diebald, ist unter +436648319124 erreichbar und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Die Wäsche, die Sie bei Ihm bestellen, kommt meistens bereits am nächsten Tag. Sie können den Stütz-BH später bei Sportaktivitäten verwenden.